Fortbildung zum Thema "Schwangerschaft und HIV"

Die Hildesheimer AIDS-Hilfe e.V. bietet eine zertifizierte Fortbildung zum Thema "Schwangerschaft und AIDS" an

Am Mittwoch, den 07.10.2020 von 18:00 - 20:30 Uhr findet im Riedel-Saal der VHS Hildesheim (3. Etage), Pfaffenstieg 4-5, Hildesheim
eine zertifizierte Fortbildung zum Thema "Schwangerschaft und HIV" statt.
Es wird um eine verbindliche Anmeldung bis zum 31.08.2020 per Fax 05121130843 oder per E-Mail info[at]hildesheimer-aids-hilfe.de gebeten.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Karin Cohrs und Marian Künzel von der Hildesheimer AIDS Hilfe.


Schwere Geburt und ihre Folgen - vom Geburtstrauma zur Depression

Das Netzwerk „Krisen rund um die Geburt“ beteiligt sich im Rahmen der Bündnistage gegen Depression in der Region Hannover im Herbst 2020 mit einem eigenen öffentlichem Fachtag.

Am 12. November 2020 findet in der Zeit von 10.30 - 16.30 Uhr ein Fachtag zum Thema „Schwere Geburt und ihre Folgen - vom Geburtstrauma zur Depression…“ statt.

Neben einem Fachvortrag mit Viresha Bloemecke (Hebamme und Traumatherapeutin aus Hamburg) finden verschiedene Workshops statt.
Der Veranstaltungsort ist das Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4; Einlass ist bereits um 10.00 Uhr.
Der Fachtag wird finanziell unterstützt vom Team Gleichstellung der Region Hannover und dem Referat für Frauen und Gleichstellung der Stadt Hannover.

Um Anmeldung wird gebeten unter: krisen.rund.um.die.geburt[at]gmail.com