Aktuelles

Freiberufliche Hebammen erhalten Schutzkleidung für Ihre Arbeit

Es ist Bewegung in der Ausrüstung mit Schutzkleidung für Hebammen.

Im Verlauf des Mai/Juni konnten die Mitarbeiterinnen der Hebammenzentrale Region Hannover Schutzkleidung an freiberufliche Hebammen verteilen. Die Hebammenzentrale vergab an mehreren Terminen vor Ort die von den Hebammen bestellte Schutzkleidung, die über die Region bezogen wurde.

Für die Hebammen bedeutet dies eine deutliche Erleichterung des Arbeitsalltags, waren über Wochen hinweg Desinfektionsmittel und Handschuhe, sowie geeignete Schutzmasken auf dem freien Markt Mangelware und nur sehr schlecht - oder gar nicht - zu bekommen.